Sie befinden sich hier:
Dienstag, 22. Aug 2017
 
 

 

Publikation Vorstandsbeschlüsse 2. Quartal 2017

Gemeindevorstand Lantsch/Lenz:

Im 2. Quartal 2017 hat der Gemeindevorstand unter anderem folgende Geschäfte behandelt:

Baubewilligungen:

  • BAB-Baubewilligung an Sport- und Ferienhaus Don Bosco AG, Ferienanlage, Voia da Son Tgaschang, Parzelle 1408
  • Baubewilliung an Bruno und Barbara Zenklusen für Umbau Wohnhaus, Tgampi Saura 22, Parzelle 52
  • Baubewilligung an Mandro AG c/o Valcasa Immobilien AG für Balkonerweiterung Wohnung OG, Pardi 7, Parzelle 405
  • Baubewilligung an Andreas Bläsi für Sanierung Haus mit Einbau Dachfenster, Voia Principala 56, Parzelle 353
  • Baubewilligung an Sun Home AG für Projektänderung Wintergarten anstelle Sitzplatz und zusätzlicher Whirlpool, Tgampi Saura 18, Parzelle 104
  • Baubewilligung an Erwin Meier, Neubau Gartenmauer, Voia Crapausa 4, Parzelle 515
  • Anfrage von Werner Schneider AG für vorzeitigen Baubeginn Mehrfamilienhaus in Sarans auf Parzelle 474 behandelt
  • Baubewilligung an Jörg Cadosch für Aussenwärmedämmung MFH, Voia Principala 12, Parzelle 419
  • Baubewilligung für Bruno und Barbara Zenklusen für Autounterstand , Tgampi Saura 22, Parzelle 52
  • Bewilligung im Meldeverfahren für Aufstellung Holzspielhaus , Sudem Vischnanca, Parzelle 426
  • Baubewilligung an Gemeinde Lantsch/Lenz für Neubau Posthaltestelle Lantsch/Lenz, Biathlon Arena, Voia Principala, Parzelle 704

Übrige Geschäfte:

  • Jahresrechnung 2016 der Gemeinde zuhanden der Gemeindeversammlung verabschiedet
  • Interner Jahresbericht 2016 der GPK zusammen mit der Geschäftsprüfungs-kommission besprochen
  • Jahresbericht und Jahresrechnung 2016 vom Abfallbewirtschaftungsverband Mittelbünden zur Kenntnis genommen
  • Jahresrechnung 2016 und Budget 2017 Spitexverein Albula/Churwalden zur Kenntnis genommen
  • Budget Schuljahr 2017/18 Schulverband Oberstufe Albulatal genehmigt
  • Budget Schuljahr 2017/18 Consorzi da scola Val Alvra dafora bewilligt
  • Jahresrechnung 2016 Zweckgemeinschaft ARA Tiefencastel genehmigt
  • Arbeitsvergabe für Einbau Deckbelag Biathlon Arena an Schlub AG für CHF 234‘641.05 vorgenommen
  • Kreditantrag von CHF 460‘000 für die Postautohaltestelle Lantsch/Lenz, Biathlon Arena, zuhanden der Gemeindeversammlung verabschiedet
  • Kreditantrag von CHF 1‘180‘000 für Erneuerung Leitsystem ARA Tiefencastel zuhanden der Gemeindeversammlung genehmigt
  • Kreditantrag von CHF 105‘000 für Erweiterung Alp Bual zuhanden der Gemeindeversammlung verabschiedet

  • Kreditantrag von CHF 360‘000 für Meteor- und Abwasserleitungen zuhanden der Gemeindeversammlung bewilligt
  • Kreditantrag von CHF 65‘000 Teilrevision Ortsplanung Biathlon Arena zuhanden der Gemeindeversammlung genehmigt
  • Kreditantrag von CHF 90‘000 Teilrevision Ortsplanung ganzes Gemeindegebiet zuhanden der Gemeindeversammlung verabschiedet
  • Posthaltestelle Vischnanca, diverse Ausbauvarianten geprüft
  • Kreditfreigabe von CHF 9‘500 für Hydrantenservice   vorgenommen
  • Kreditfreigabe von CHF 41‘500 für Spülkonzept/Impulsspülung Wasserleitungen genehmigt
  • Kreditfreigabe von CHF 3‘900 für Reparaturen der Storen Schulhaus bewilligt
  • Kreditfreigabe von CHF 6‘100 Überarbeitung Gemeinde-Website genehmigt
  • Kreditfreigabe Bruttokredit von CHF 8‘500 für Planungsmandat Sanierung Glockenstuhl vorgenommen
  • Kreditfreigabe von CHF 10‘400 für Anschaffung neuer Tische und Bänke für die Alp Sanaspans bewilligt
  • Kreditfreigabe von CHF 15‘000 für die Sanierung des Alpweges Alp Sanaspans vorgenommen
  • Anschaffung Hochdruckpumpe für Betrag von CHF 1‘500 bewilligt
  • Kreditfreigabe von CHF 12‘500 für Digitalisierung Nutzungsplanung an Grünenfelder und Partner AG genehmigt
  • Kreditfreigabe von CHF 17‘000 für Ausscheidung Gewässerraum im Zusammenhang mit der Teilrevision Ortsplanung vorgenommen
  • Auf eine finanzielle Beteiligung an Erstellungskosten Einlenker Kieswerk Bovas verzichtet
  • Informationen über Zwischenbericht und Kostenzusammenstellung der Biathlon Arena zur Kenntnis genommen
  • Benefizevent Golf & Kultur mit einem Beitrag unterstützt
  • Unterstützungsbeitrag von CHF 4‘000 für FIS Ski Worldcup Lenzerheide 27./28.01.2018 zugesichert
  • Beitrag von Franken 500 an IKRK/Unicef für Hungerkrise in Afrika geleistet
  • Auflösung des Vertrages über die Digitalisierung der Nutzungsplanung mit dem Kanton genehmigt
  • Vertrag Datenverwaltungsstelle Nutzungsplanung mit Grünenfelder und Partner AG abgeschlossen
  • Vereinbarung mit der Region Albula über strategische regionale Projekte genehmigt
  • Kaufgesuch Gemeindeparzelle 262 behandelt
  • Benützungsvertrag Biathlon Arena mit Swiss-Ski genehmigt
  • Beitrag von CHF 1‘932 für Vorprojekt Aventura Alvra bewilligt
  • Zuwendung an die Opfer von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen und Fremdplatzierungen vor 1981 abgelehnt
  • Angebot für sprachliche Frühförderung für Kinder im Vorschulalter zur Kenntnis genommen
  • Temporäre Aufstellung Promozelt Swisscom auf Schulhausplatz bewilligt
  • Auf eine Stellungnahme bei der Vernehmlassung E-Voting verzichtet
  • Empfehlung Beschaffungsstandarts Energiestadt Ela entgegen genommen
  • Information über Sunshine-Regulierung zur Kenntnis genommen
  • Ausführungen über die Verteilung der Gesamtkredite an die Spitäler entgegen genommen
  • Erste Lesung Teilrevision Ruhetagsgesetz vorgenommen
  • Anfrage für die Durchführung von einer Sportveranstaltung an hohen Feiertagen zuhanden der Gemeindeversammlung verabschiedet

  • Bewilligung für die Durchführung der Alpen Challenge 2017 mit Start und Ziel auf der Biathlon Arena erteilt
  • Gesuch vom consum alvra-surses um Ladenöffnung an den Feiertagen vom 1. und 15. August 2017 bewilligt
  • Wahlbestätigung für Cornelia Ardüser und Ursin Fravi als Gemeindevertreter in den Stiftungsrat Giovanni Hüskes-Stiftung vorgenommen
  • Checkliste für Veranstaltungen genehmigt
  • Gastwirtschaftsbewilligung für Hotel Sarain erteilt
  • Festwirtschaftsbewilligung an die Uniaun da musica vorgenommen
  • Gesuch Dauerreservationen Gemeindelokalitäten bestätigt

Lantsch/Lenz, 11.07.2017                                     Der Gemeindevorstand