Sie befinden sich hier:
Sonntag, 24. Sep 2017
 
 

  

Das Schulareal dient als Spielplatz für unsere Kinder. Leider ist das Areal rund um unser Schulhaus oft mit Hundekot und Hundeurin verunreinigt. Dies ist äusserst unangenehm, da Kinder während dem Spielen nicht darauf achten, wo sie hintreten. Wir bitten alle Hundehalter, Ihre Hunde nicht auf dem oder am Rande des Schulhausareals zu führen, damit diese ihre Hinterlassenschaft dort deponieren können. Lantsch/Lenz ist ein Dorf mitten in der Natur und wir haben viele schöne Wege ausserhalb der Schulzone, die für das Ausführen der Hunde sehr geeignet sind. Hundekot bitte immer in den dafür vorgesehenen Robidog-Abfalleimern entsorgen. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Die Gemeindeverwaltung