Sie befinden sich hier:
Sonntag, 24. Sep 2017
 
 

 

In Anwendung von Art. 13 der kant. Raumplanungsverordnung (KRVO) findet die öffentliche Mitwirkungsauflage bezüglich einer Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde Lantsch/Lenz wie folgt statt:

 

Gegenstand der Teilrevision

 

Änderungen in Nutzungsplänen im ganzen Gemeindegebiet

 

Auflageakten Ortsplanung

·         Zonenplan und Genereller Gestaltungsplan 1:2000

·         Zonenplan und Genereller Gestaltungsplan 1:5000 (24 MB!)

·         Genereller Erschliessungsplan 1:2000

·         Genereller Erschliessungsplan 1:5000 (24 MB!)

·         Art. 12, 15 und 23a Baugesetz (Wohnzone für Einheimische)

·         Reglement Wohnzone für Einheimische

·         Planungsbericht

·         Stellungnahme (Vorprüfungsbericht) ARE

·         Waldfeststellung 1:500

Auflagefrist

30 Tage (15.11.2010 – 14.12. 2010)

Auflageort/Zeit

Gemeindekanzlei Lantsch/Lenz
während der Öffnungszeiten
Telefon 081 681 12 30

Während der Auflagefrist kann jedermann beim Gemeindevorstand schriftlich Vorschläge und Einwendungen einreichen.

Lantsch/Lenz, 8.11.2010

Der Gemeindevorstand