Sie befinden sich hier:
Sonntag, 24. Sep 2017
 
 

 

Die Hauptarbeiten am Innerortsausbau werden in den nächsten Wochen beginnen und können voraussichtlich im 2014, mit dem Einbau des Deckbelages, abgeschlossen werden. Die Etappierung sieht vor, mit den Arbeiten auf der Seite Tiefencastel zu beginnen. Das anstehende Baulos 2012 umfasst die Baumeister- und Belagsarbeiten zwischen der Brücke Val Meltger und dem Beginn des Engpasses im Dorfkern.

 

Während den Bauarbeiten wird es für die Anwohner zwangsläufig zu Mehrbelastungen kommen. Die Gemeinde, das Tiefbauamt und die beauftragten Unternehmer werden bestrebt sein, diese auf das unvermeidbare Minimum zu reduzieren.

 

Für Ihr Verständnis danken wir im Voraus.

 

Gemeindevorstand Lantsch/Lenz