Sie befinden sich hier:
Samstag, 23. Sep 2017
 
 

Beschlüsse Gemeindevorstand Juli - September 2012


Der Gemeindevorstand hat anlässlich der Sitzungen in den Monaten Juli bis September 2012 unter anderem:
 

  • Fünf grössere und acht kleinere Baugesuche inkl. Projektänderungen bewilligt
  • Sechs Einsprachen gegen verschiedene Baugesuche abgewiesen
  • Die Durchführung von Schlittenhunderennen im Gebiet Foppa bei einer Grundsatzabklärung abgelehnt
  • Die Überarbeitung des Parkplatzkonzeptes in Angriff genommen
  • Einen Wohnbauförderungsbeitrag von CHF 5'000 bewilligt
  • Den Vertrag über die Wasserabgabe an Tiefencastel behandelt
  • Das Budget Schulverband Vorderes Albulatal für das Schuljahr 2012/13 zurückgewiesen
  • Entschieden, die Stelle des Schulhauswart/in auszuschreiben
  • Eine Stellungnahme zum Fusionsprojekt Albulatal an das Amt für Gemeinden eingereicht
  • Die Festwirtschaftsbewilligung an die Musikgesellschaft erteilt
  • Zahlreiche Arbeitsvergaben für die Schulhaussanierung vorgenommen
  • Bei der Vernehmlassung vom Regionalen Richtplan Mittelbünden einen Antrag eingereicht
  • Eine Grabanfrage abgelehnt
  • Die Statuten der Lantsch/Lenz Nordic AG genehmigt
  • Anteilscheine der Wohnbaugenossenschaft Lantsch/Lenz erworben
  • Die Kreditfreigabe von Franken 20'000 für eine neue Verteilkabine beim Eisplatz bewilligt
  • Die Genehmigungen der Teilrevision Ortsplanung auf das Gemeindegebiet und die Teilrevision der Ortsplanung Biathlon Arena zur Kenntnis genommen
  • Den Entscheid der Kantonsregierung über das NRP-Darlehen, den Äquivalenzbeitrag und die Zusicherung des Kantonsbeitrages für die Biathlon Arena in Empfang genommen
  • Die Vermietung eines Parkplatzes in der Tiefgarage La Senna genehmigt
  • Die Anschaffung eines Materialcontainers für CHF 2'400 beschlossen
  • Lizenzgebühren für die kantonale Personenplattform GERES genehmigt
  • Beschlossen einen Baurechtsvertrag für das Schützenhaus der Gemeindeversammlung zu unterbreiten
  • Den Erwerb der Parzelle 308 der Gemeindeversammlung vorzulegen
  • Die Projektausarbeitung der Verbauung Val Tgietschen/Raunc in Auftrag gegeben
  • Das Budget 2013 des Spitexvereins Albula/Churwalden zur Kenntnis genommen
  • Die Kandidatensuche für die Gemeindewahlen aufgenommen
  • Die Vermietung der Wohnung im EG der Liegenschaft Voia Principala 23 vorgenommen
  • Den Finanzplan 2012 bis 2016 überarbeitet

 

Lantsch/Lenz, 02.10.2012                                                   Der Gemeindevorstand