Sie befinden sich hier:
Samstag, 23. Sep 2017
 
 

Beschlüsse Gemeindevorstand 3Q2016

Beschlüsse Gemeindevorstand Lantsch/Lenz: 3. Quartal 2016

Im 3. Quartal 2016 hat der Gemeindevorstand unter anderem folgende Geschäfte behandelt:

 
Baubewilligungen:

  • BAB-Baubewilligung an Biathlon Arena Lenzerheide AG für Snowfactory
  • BAB-Baubewilligung an Kieswerk Bovas AG für Erschliessung Linksabbieger, Parzelle 632
  • BAB-Bewilligung an Conrad Judith für Projektänderung Umbau Stall in Tschividains, Parzelle 686
  • Baubewilligung an Reto Wegmüller und Melanie Müller für Neubau Einfamilienhaus La Pala 7,   Parzelle 518
  • Baubewilligung ab Fritz und Brigitte Bürgen für Innenumbau und Einbau Fenster, Tgampi Sot 20A, Parzelle 157
  • Baubewilligung an Mandro c/o Valcasa Immobilien AG für Balkonerweiterung Wohnung im   Erdgeschoss, Pardi 7, Parzelle 405
  • Bewilligung an Migrol AG, Ersatz Reklame, Voia Principala 79, Parzelle 67
  • Bewilligung an Consum Alvra-Surses für Reklametafel
  • Baubewilligung an Erbengemeinschaft Simoness für Neugestaltung Gartenmauer, Aussentreppe und Treppengeländer, Voia las Bovas 8, Parzelle 387
  • Baubewilligung an Geschwister Simeon, Einbau Cheminéeofen mit Kamin, Barbatschauns 6,   Parzelle 1381

Übrige Geschäfte:

  • Arbeitsvergaben für die Erschliessung Quartier La Pala vorgenommen, Baumeisterarbeiten an   Centorame AG, Sanitäre Installationen an Simeon Haustechnik AG
  • Kreditfreigabe von CHF 25‘000 für die Erstellung einer Rampe beim Schiessstand Biathlon   Arena
  • Erstellung der Kanalisations- und Meteorwasserleitung ab Kontrollschacht Parzelle 455   bis Kontrollschacht Parzelle 302 durch die Gemeinde und Kreditfreigabe von CHF 19‘300 mit   Arbeitsvergabe an Bergamin & Söhne AG
  • Verbreiterung der Rollskibahn in der Westkurve Biathlon Arena bewilligt
  • Unterstand Eisplatz Fassadenmalerei, Kreditfreigabe CHF 5‘000
  • Kreditfreigabe von CHF 14‘000 für Markierung und Signalisation Tempo 30 vorgenommen
  • Kreditfreigabe von max. CHF 3‘000 für die Zaunerstellung beim Gemeindehaus Voia Principala 23 erteilt
  • Projektierungskredit von CHF 3‘500 für Wanderweg Rothorn – Alp Sanaspans bewilligt
  • Abklärungen betreffend Kostenübernahme Sanierung Wasserschieber Strasse Davos Larisch vorgenommen
  • Bewilligung für die Radsportveranstaltung Alpen Challenge vom 14.08.2016 erteilt
  • Informationen über Begehung im Zusammenhang mit Erdbewegungen in Surverglias empfangen
  • Angebot von ewz für die Energielieferung von 2017 – 2019 bewilligt
  • Stromtarife 2017 zuhanden der Gemeindeversammlung verabschiedet
  • Bedarfsplanung familienergänzende Kinderbetreuung 2017 anerkannt
  • Reglement Camping Sozas genehmigt und BAB-Verfahren eingeleitet
  • 4 ½  Zimmerwohnung Liegenschaft Sudem Vischnanca an Marcel und Reto Egli vermietet
  • Abgabe von Holz zum Anschaffungspreis an Dieter Schmid für die Erstellung Holzzaun in   Tschividains
  • Grundsatzdiskussion über die Parkplatzbewirtschaftung Foppa geführt
  • Zukünftige Gesundheitsversorgung Mittelbünden besprochen
  • Bericht über die Jugendarbeit im Albulatal zur Kenntnis genommen
  • Gesuche Wohnbauförderung von Familie Wirz Oliver und Familie Piccaluga Mark genehmigt
  • Schlussrechnung Zivilstandsamt Albula mit Kontoauflösung genehmigt
  • Antrag auf Gemeindesteuererlass entsprochen
  • Verschiedene Landabtausche im Zusammenhang mit der Übergabestation Davos Igni   verabschiedet
  • Weiteres Vorgehen im Zusammenhang mit illegalen Deponien im Wald behandelt
  • Beschlossen baldmöglichst eine Teilrevision der Ortsplanung durchzuführen
  • Vorstandsmitglied Mark Piccaluga als VR-Mitglied der Skiliftgesellschaft Lantsch/Lenz AG   vorgeschlagen
  • Gesuch für eine öffentliche Unterstützung bewilligt
  • Budget 2017 Spitexverein Albula/Churwalden zur Kenntnis genommen
  • Budget 2017 Region Albula zur Kenntnis genommen
  • Schulordnung Schulverband Oberstufe Albulatal zuhanden der Gemeindeversammlung   verabschiedet
  • Künftige Strukturen Alters- und Pflegeheim envia besprochen
  • Information Parc Ela über Feldarbeiten zur Kenntnis genommen
  • Kreditkontrolle über Investitionsprojekte behandelt
  • Investitionsprogramm für Finanzplanung 2016 – 2020 überarbeitet
  • Genehmigung Jahresrechnung 2015 Zweckgemeinschaft ARA Tiefencastel
  • Information über Jahresrechnung 2015 Spitalregion Churer Rheintal erhalten
  • Anfrage von Adrian Willi für Gipfelkreuz Piz Linard gutgeheissen
  • Schenkungsvertrag Snowfactory und Nachtrag I zum Pachtvertrag Biathlon Arena zuhanden der   Gemeindeversammlung verabschiedet
  • Beitragsvertrag NASAK IV mit Schweiz. Eidgenossenschaft beraten
  • Benützungsvertrag Biathlon Arena mit Swiss-Ski geprüft
  • Neuorientierung Kulturverein Lenzerheide behandelt
  • Reglement Infrastrukturfonds Tourismus genehmigt
  • Gesuch für Unterstützungsbeitrag UCI Mountain Bike World Cup 2017 zur Kenntnis genommen

Lantsch/Lenz,   03.10.2016                                       Der Gemeindevorstand