Sie befinden sich hier:
Montag, 25. Sep 2017
 
 


Lantsch
/ Lenz 

Ein Bergdorf einst und heute

Ina vischnanca ier ed oz

 

210 x 287 mm Leinenband mit Schutzumschlag

400 Seiten plus Faltkarte

mit über 500 Abbildungen


Herausgeberin:
Gemeinde Lantsch/Lenz

Projektleitung und Redaktion: Gion Pol Simeon

Redaktionskommission: Ida Fravi- Baselgia,
Gion Pol Simeon, Peter Simeon, Gaudenz Willi


Preis
Fr. 90.— exkl. Porto und Verpackung


Verkaufsstellen: 
 

  • Gemeindeverwaltung Lantsch/Lenz (auch Postversand)
    Tel. 081 659 01 01,
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Parc Ela Shop in Tiefencastel (beim Bahnhof)
    Telefon 081 508 01 12, Buchshop


Auf 400 Seiten vermittelt das Buch in romanischer und deutscher Sprache Informationen über Geschichte, Wirtschaft und Gesellschaft. Es ist ein Gemeinschaftswerk von 23 Autorinnen und Autoren. Dies verleiht dem Buch eine lebendige Vielfalt.

Das Werk ist in 13 Hauptkapiteln gegliedert, die je einen abgeschlossenen Themenbereich behandeln. Es ist attraktiv gestaltet und mit über 500 Abbildungen reich illustriert. Zahlreiche Kästchen mit Zusatzinformationen, Zitaten sowie Sagen und Märchen runden das gezeichnete Bild des Dorfes ab.

Eine Faltkarte mit den Orts- und Flurnamen der Gemeinde, verschiedene Dorfpläne und ein Personenregister liefern dem Leser Orientierungshilfe und zusätzliche Informationen.